Dubrovnik Stadtführer

Die sonnige Stadt im Süden Kroatiens gehört zu den meistbesuchten touristischen Zielen, nicht nur in Kroatien, sondern auch in ganz Europa. Erstaunliche Architektur, alte Altstadt, klares blaues Meer und viele weitere spannende Dinge erwarten Sie in der “Perle der Adria“. Wir haben eine detaillierte Anleitung vorbereitet, um Ihren Urlaub in Dubrovnik mit einigen Insider-Tipps zu […]

Continue reading…

Das Kloster Krka

Das Kloster Krka ist ein serbisch-orthodoxes Kloster im nördlichen Teil des gleichnamigen Nationalparks, etwa 3 km von der Stadt Kistanje entfernt. Es kann mit dem Auto oder mit einem Boot von Roški Slap aus erreicht werden. Der Besuch des Klosters ist mit einem gültigen Ticket für die Festlandgebiete des Nationalparks möglich. Wenn Sie mit dem […]

Continue reading…

Roški Slap

Die Wasserfälle von Roški Slap sind einer der schönsten Plätze im Nationalpark Krka, obwohl die meisten Besucher des Nationalparks sich ihrer Existenz und ihres Angebots nicht bewusst sind. Roški Slap ist ein offizieller Eingang zum Nationalpark Krka (das ganze Jahr geöffnet), er liegt etwa 30 km von den beiden Haupteingängen in Skradin und Lozovac entfernt. […]

Continue reading…

Rundreise durch Kroatien

Wir alle wissen, dass Kroatien eine der besten Küsten Europas hat. Haben Sie sich jemals gefragt, wie es wäre, im ganzen Land zu reisen? Von Osijek und Zagreb bis Split und Dubrovnik gibt es viele Orte, an denen Sie sich in dieses kleine Land verlieben können. Folgen Sie unserem Reiseführer, um das Beste von Kroatien […]

Continue reading…

Die besten Tagesausflüge von Zagreb aus

Wenn Sie die kroatische Hauptstadt Zagreb besuchen, werden Sie überrascht sein, wie nahe diese Stadt an der Grenze zu Slowenien und Österreich liegt, sodass Sie Tagesausflüge in die Umgebung machen und sogar andere Länder besuchen können! Werfen Sie einen Blick auf unsere Vorschläge für die besten Tagesausflüge in Zagrebs Umgebung! 1) Rijeka Rijeka ist die […]

Continue reading…

Plitvicer Seen

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in diesem Teil Europas; Jedes Jahr besuchen 1,3-1,5 Millionen Menschen den Nationalpark. Die Plitvicer Seen sind seit 1949 ein Nationalpark und 1979 wurden sie in die UNESCO-Liste des Weltnaturerbes aufgenommen. Der 300 km2 große Nationalpark liegt in der Gespanschaft Lika unweit der Grenze zu Bosnien und […]

Continue reading…

Die Krka Wasserfälle im Herbst

Die Popularität des Nationalparks Krka ist im letzten Jahr deutlich gestiegen. Wie der Nationalpark Plitvice, ist auch Krka im Herbst ein großartiger Ort, um den Anblick wunderschöner Farben und sprudelnder Wasserfälle zu genießen. Der Nationalpark Krka hat 5 Eingänge und die Haupteingänge sind Lozovac und Skradin, weniger genutzt werden dagegen die Eingänge Roški Slap, Kistanje […]

Continue reading…

Die Plitvicer Seen im Herbst

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist ein wunderschöner Anblick, wann immer Sie ihn auch besuchen, für uns ist jedoch der Herbst eine unserer Lieblingsbesuchzeiten, denn die Farben der Natur sind zu dieser Zeit einfach atemberaubend. Den ganzen Nationalpark kann man im September und Oktober besichtigen, ab dem 1. November ist dann nur der untere Teil des […]

Continue reading…

Vergnügungspark Mirnovec

Haben Sie schon von der neuen Konkurrenz von Gardaland gehört? Mit seiner idealen Lage an der Adriaküste, in Biograd na Moru, bietet der Vergnügungspark Mirnovec ein einzigartiges Erlebnis für Familien und Gruppenreisende. Sie können zwischen drei Themenwelten wählen: Weltraum, Piratenschiff oder Wilder Westen! Ausser verrückten Fahrten, können Sie hier noch vieles mehr erleben: Zauber- und […]

Continue reading…

Advent in Zagreb

In den letzten fünf Jahren hat sich Zagreb, wenn es um Vor-Feiertags-Manifestationen geht, zu einer der führenden Städte in Europa entwickelt. Die Beliebtheit des Advents in Zagreb wird durch die Tatsache bestätigt, dass er zwei Jahre in Folge (2016 und 2017) den Preis für den besten Weihnachtsmarkt erhielt und somit einige der größeren europäischen Städte […]

Continue reading…